4. Störtebeker Pokal 2017

von Hannes am . — Noch kein

Hallo UWR-Universum,

als Auftakt zur Saisonvorbereitung 2017/18 veranstaltet die Hamburger Spielgemeinschaft auch in diesem Sommer ihr Freibadturnier. Den 4. Störtebeker-Pokal.
Wir laden wieder Vereine aus Deutschland und Umland für ein Wochenende nach Hollenstedt (ca. 30 km südlich von Hamburg) ein. Das Turnier findet am Samstag, den 12. August 2017 statt, wobei erfahrungsgemäß viele Mannschaften die Nacht zuvor und danach auf unserer Campingwiese am Vereinsheim übernachten werden.
Spielerisch versuchen wir Leidenschaft und Spaß zu verbinden. Deshalb soll es auch in diesem Jahr möglich sein sowohl im eingespielten Liga-Team, als auch in einer spontan gegründeten Spielgemeinschaft teilzunehmen. Unsere erfahrensten Strategen werden die Gruppen so zusammenstellen, dass jeder auf seinen passenden Gegenüber treffen wird. Damit unser Damenteam auch auf ihre Kosten kommt, würden wir uns über zusagen von weiteren Damenteams sehr freuen. Es gibt natürlich einen Vorzugspreis für Damenteams. Schreibt uns einfach an.

Die Details zum Becken, den Spielzeiten, Regeln, Adressen u.s.w. könnt ihr der Ausschreibung entnehmen.

Das Highlight des Wochenendes stellt natürlich, wie in jedem Jahr, unser frisch erlegtes Wildschwein und das dazugehörige Buffet dar. Die wollen wir wieder in geselliger Runde, mit Feuer und Getränken, abends am DLRG-Heim in Buchholz genießen. Zusätzlich soll in diesem Jahr eine mobile Sauna abseits des Beckens für Wärme sorgen.

Die UWR Szene gewinnt hier in Hamburg zurzeit schnell an Zuwachs, so dass wir unser Turnier, mit immer mehr Helfern, jährlich vergrößern können. Wir freuen uns drauf, dass du in diesem Jahr deine Mannschaft zu einem Kurzurlaub nach Hamburg bewegst.

Für weitere Fragen zur Organisation, dem Ablauf und sonstigen Unklarheiten, stehen wir dir gerne zur Verfügung.
Die Spielgemeinschaft TC- Stelle & DUC Hamburg

Jan Cohrs

Ausschreibung Herren DM 2017

von winne am . — Ein

Die Ausschreibung für Krefeld liegt bereit. Hier der Link
Ausschreibung DM 2017

Sieg, vorzeitige Meisterschaft und Wiederaufstieg perfekt

von Galathea am . — 3

Mit einem eindrucksvollen 9:0-Sieg gegen die routinierten Recken des DUC Hamm sicherte sich die Unterwasserrugbymannschaft des Tauchclubs Münster im vorletzten Spiel der Saison vorzeitig die Meisterschaft in der UWR Landesliga NRW und damit den direkten Wiederaufstieg in die 2. UWR Bundesliga West.


Den ganzen Beitrag lesen »

Einladung zum Störtebeker Pokal 2017

von Kai Hillemann am . — Noch kein

Moin!

Wir, die Spielgemeinschaft  Hamburg/Stelle, laden wieder zu unserem Freibadturnier Störtebeker Pokal am 12.8.2017 ein!

Störtebeker Pokal

Nachdem es im letzten Jahr etwas frisch war, hoffen wir jetzt auf besseres Wetter! Der Bademeister hat uns auch eine um bis zu 7 Grad wärmere Wassertemperaur zugesagt. Also herrschen sommerliche Temperaturen im Wasser und außerhalb!

Wir freuen uns darauf, diesmal parallel ein Damenturnier stattfinden lassen zu können. Die ersten Zusagen sind schon eingetrudelt!

Austragungsort:

Freibad Hollenstedt Jahnstraße 9, 21279 Hollenstedt

Becken:

Beckenmaße B=7m L=11m T=3,80m

Party und Übernachtung:

DLRG Heim Buchholz, Holzweg 12, 21244 Buchholz

Die Ausschreibung gibt‘ s hier!

Announcement 4th Störtebeker Cup 2017

Ausschreibung 4. Störtebeker Pokal 2017

Gruß aus Hamburg!

Kai

 

Dreifache Spannung in der 1. UWR Bundesliga Süd

von Hannes am . — Noch kein

Der letzte Spieltag in der 1. UWR Bundesliga Süd ist traditionell spannend; meist entscheidet sich erst in den letzten Spielen, welche Mannschaft sich hinter Bamberg und Malsch als Dritte zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert. Diesmal ist zwar schon klar, dass Heilbronn die rote Laterne hat, aber alle anderen Platzierungen sind offen wie nie.

Um den Relegationsplatz kämpfen Böblingen und München. Ihre direkten Begegnungen endeten 0:1 und 2:1. Aktuell liegt München lediglich mit einem Tor vorn und hat tendenziell auch die leichteren Gegner: Stuttgart (Hinspiel 0:1) und Darmstadt (1:2)), während Böblingen noch gegen Stuttgart (0:5) und Malsch (1:10) antreten muss. Allerdings hatte Böblingen am vierten Spieltag eine viel stärkere Leistung gezeigt, als noch zu Beginn der Saison.

Davor duellieren sich Stuttgart und Darmstadt. Auf den ersten Blick ist der Drops gelutscht, Darmstadt liegt drei Punkte und neun Tore vor den Schwaben. Beide direkten Begegnungen endeten unentschieden 1:1 (wir erinnern uns alle an den Stuttgarter Ausgleich im Rückspiel, Sekunden vor dem Ende). Auch hier sind die verbleibenden Partien nicht ohne: Darmstadt trifft noch auf Bamberg (Hinspiel 0:10) und München (2:1), während Stuttgart noch gegen Böblingen (5:0) und auch München (1:0) antreten muss. Der Punktvorsprung von Darmstadt ist also nur eine Illusion, aber sie haben gute Chancen, dass ihr Tor-Polster reicht.

Und auch an der Spitze ist noch alles offen. Malsch und Bamberg führen die Liga deutlich an, sind aber aufgrund des 1:1 Unentschiedens gegeneinander punktgleich. Wird es Malsch zum ersten Mal seit Jahren gelingen, die Südmeisterschaft zu gewinnen? Die Statistik sprich jedenfalls für die Franken: 39 Siegen gegen Malsch stehen nur 12 Niederlagen gegenüber – und ihnen reicht auch ein weiteres Unentschieden, denn ihre Torbilanz ist um 32 Treffer besser.

Der entscheidende letzte Spieltag findet am 30. April in Bamberg statt.

EM Ende Juni 2017

von Torte am . — 5

10th UW-Rugby European Championships

Dear all,
the Finnish Divers‘ Federation sent an application and the contract for helding the 10th UW-Rugby European Championships in 2017
These European Championships will be held from June 26th to July 1st, 2017 in Pirkkola’s swimming center in Helsinki.
Further information follows.

Best regards / Saludos cordiales
Dear all,
the Finnish Divers‘ Federation sent an application and the contract for helding the 10th UW-Rugby European Championships in 2017
10 UWR European ChampionshipsRüdiger HülsPresident / PresidenteCMAS UW-Rugby Commission / CMAS Comisión UW-Rugby / CMAS Comisión UW-Rugbyll be held from June 26th to July 1st, 2017 in Pirkkola’s swimming center in Helsinki.
Further information follows.

These eMails are sent to all uwr playing Federations and their uwr managers.

Best regards / Saludos cordiales

Rüdiger Hüls
President / Presidente
CMAS UW-Rugby Commission / CMAS Comisión UW-Rugby

Wiederaufstieg für Münsteraner in greifbarer Nähe

von Galathea am . — Noch kein

9:3 – TSC Münster zielstrebig auf Meisterschaftskurs

Das Wasser im Sprungbecken des heimischen Ostbades kochte zeitweilig förmlich, als die Recken des Tauchclubs Münster und ihre Gäste aus dem Rheinland den mit Salzwasser gefüllten Ball bearbeiteten. Trotz dreier extrem fahrlässig zustande gekommener Gegentreffer dominierten die Münsteraner das zwei Mal 15-minütige Spiel gegen die Männer der Spielgemeinschaft Köln-Bonn und bestimmten über weite Strecken eindeutig das Geschehen.

Die Münsteraner unterstreichen damit zielstrebig ihre Wiederaufstiegsambitionen gegen den einzigen möglichen Aufstiegskonkurrenten aus Köln-Bonn eindrucksvoll mit 9:3 Treffern und setzen sich in der Punktetabelle deutlich von der Konkurrenz ab. Sollten die Münsteraner nur eines der beiden letzten Saisonspiele – zuhause gegen den URC Langenberg oder auswärts gegen den DUC Hamm – gewinnen, ist der direkte Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga West nach einem Jahr Landesliga vollbracht. Für die letzten beiden Saisonspiele fordert Spielertrainer Claus Mayer daher von allen Mannschaftsmitgliedern noch einmal volle Präsenz und Konzentration.

Für den Tauchclub Münster – Ulli Wagenhäuser