uwr1.de/forum

UWR Forum » Liga und Turniere

euwrl (55 Beiträge)

  1. Opa Wan
    Mitglied
    122 Beiträge

    Steht diese Liga eigtl? Unter http://euwrl.com/ stehen ja schon die teilnehmenden Teams ("participants in season 2012/2013"). Oder ist das nur nen Fake? Oder geplant?

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  2. Anya7
    Mitglied
    178 Beiträge

    Im moment nur geplant

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  3. scotti
    Mitglied
    330 Beiträge

    Na, da wird der Championscup ja wohl überflüssig.

    Bin mal gespannt, ob die Teams die Kohle für sechs Reisen kreuz und quer durch Europa zusammen bekommen.

    Vielleicht reicht es ja auch über Reformen beim CC nachzudenken?

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  4. Hannes
    Hausmeister
    398 Beiträge

    Ja, das Geld ist vermutlich eines der größeren Probleme.

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  5. martin
    Mitglied
    97 Beiträge

    neben dem geld wohl auch der zeitliche aufwand. 6 spieltage in der euwr liga + 5 Spieltage+ DM = good bye familie, freunde und arbeit.... auserdem finde ich es interessant wie die 6 besten teams ermittelt werden! woran wurde das ausgewaehlt? an den ergebnissen des letztjaehrigen champions cup wohl nicht!?

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  6. Hannes
    Hausmeister
    398 Beiträge

    Was man auf der Seite sieht ist ein Vorschlag, den die Russen den Mannschaften beim CC gezeigt haben. Wie die Teilnehmer ermittelt wurden, kann ich nicht sagen, ich dachte das würde sich an den CC-Ergebnissen vom Vorjahr orientieren. Naja, ist in etwa Top5 + Betta.
    Familie, Freunde, Arbeit - was ist das?

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  7. Guru
    Mitglied
    27 Beiträge

    Hierbei kann ich nicht ruhig bleiben!
    Es ist wieder einmal typisch für eines manchen deutschen Kleingeist.
    Da möchte jemand etwas bewegen und aus bestimmten Gründen etwas neues auf die Beine stellen und sofort, schreit ein deutscher Krümel, „So geht das aber nicht!“.

    Ihr mischt euch in Sachen von denen ihr absolut keine Ahnung habt und von denen ihr noch nicht einmal betroffen seid. WAS SOLL DAS?

    Dieses ist eine russische Planung und könnte UW-Rugby weiter bringen. Dieses muss natürlich durchorganisiert werden und könnte bei einigen Nationen Interesse wecken. Hierbei muss ja keiner mitmachen (und von euch sowieso keiner) aber die Interessierten sollten sich nicht durch die Deutschen beirren lassen.

    Das angedachte Starterfeld ist ja auch nur eine Idee aber wer aus Deutschland, außer Bamberg, sollte denn sonst hierbei mitmachen?

    Wir sollten also abwarten und diese Entwicklung mit Interesse verfolgen.

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  8. martin
    Mitglied
    97 Beiträge

    wieso regst du dich so auf lieber guru? cool down. es hat sich doch hier weder jemand in die planungen eingemischt noch seine abneigung gegen ein solches event ausgesprochen. was hier erfolgt ist, sind ausnahmslos bedenken!!! und die sind in einer planungsphase fuer so etwas sehr wichtig! das man eine idee kritisch hinterfragen muss hab ich in meinem ingenieurs studium gelernt, da ich nicht erst was entwickeln und mich anschliesend mit den nachteilen befassen kann. diskutieren ist ja wohl erlaubt oder nicht? entschludige wenn das gegen deinen Hut geht...

    meine frage zum teilnehmerfeld war nur, warum beispielsweise malmoe gesetzt ist, obwohl sie beim letzten champions cup 10. wurden. weis natuerlich auch dass das nicht das niveau wiederspiegelt, aber bayern muenchen darf auch keine champions league spielen wenn sie nicht die erforderliche platzierung erreicht haben. so eine art 5 jahres-wertung des championscup fuer nationen waere hierfuer beispielsweise ein auswahlkriterium...

    und ja ich denke das angedachte startfeld ist fuer den anfang ganz gut, aber ich bin sehr wohl der meinung das die ein oder andere mannschaft aus norwegen und deutschland staerker ist als die nachrueckenden nationen oesterreich, tschechien usw... ;)

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  9. Guru
    Mitglied
    27 Beiträge

    Das mit deinen Bedenken mag ja sein, aber in diesem Fall wird nicht auf Bedenken eines völlig unbeteiligten eingegangen. Typisch deutsch; jeder Krümel möchte seine Meinung den anderen aufdrängen. Wie du auch richtig sagst, es ist eine Planung nötig, aber eben nicht von euch. Last die beteiligten planen und dann schauen wir mal was dabei rauskommt. Ich denke das kann unserem Sport nur helfen.

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  10. winne
    Mitglied
    506 Beiträge

    Die Idee eine League einzuführen ist sehr gut. Die Praxis wird zeigen ob es läuft.
    Vielleicht ist das ganze ja so attraktiv, dass die Mannschaften sogar auf Sponsorkosten anreisen. Wer weiß schon was alles kommt.

    Auf jeden Fall ist es gut dass was passiert und Menschen was bewegen wollen. Nur so ist der Champions Cup so attraktiv geworden wie er es jetzt ist. Wenn seine Zeit gekommen ist ist es auch ok. "Wetten Das" läuft auch nicht ewig.

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  11. martin
    Mitglied
    97 Beiträge

    ich denke nicht dass deutschland ein kruemel im uwr ist.
    p.s. ich bin stolz deutsch zu sein, wenn du das nicht bist ist das deine sache. tut mir leid fuers schaemen...
    wuenschenswert das die sache laeuft und sponsoren anwirbt ist es alle mal!

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  12. scotti
    Mitglied
    330 Beiträge


    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  13. matze
    Mitglied
    31 Beiträge

    Kleine Randbemerkung: Ein Forum in dem keine Meinungen ausgetauscht werden ist meiner Meinung nach vollkommen überflüssig...

    Definition laut Wikipedia:
    "Ein Forum im allgemeinen Sinn ist ein virtueller (Internetforum) oder realer Ort, wo Fragen gestellt und beantwortet werden und Menschen untereinander IDEEN und MEINUNGEN austauschen können."

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  14. Marek
    Mitglied
    23 Beiträge

    uhh, schwierig ne Quellenangabe von Wikipedia.

    Die Liga klingt doch nach ner super Sache, wenn es moeglich das finanziell auf die Reihe zu kriegen, freue ich mich schon auf den Livestream.

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  15. Anya7
    Mitglied
    178 Beiträge

    Die Liga wird mit folgenden Teams in der nächsten Saison stattfinden wird:
    1. Hameenlinna, Fin (1. spieltag)
    2. Malmo, Swe (3. spieltag)
    3. Molde, Nor (2. spieltag)
    4. Betta, Rus (video)

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  16. Schenkeli
    Mitglied
    164 Beiträge

    Finde ich super - ich freue mich schon auf die Live Übertragungen.
    Wenn es mit den nördlichen Ländern ein Erfolg wird springen bald vielleicht auch weitere Länder/Mannschaften auf

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  17. Pittiplatsch
    Mitglied
    193 Beiträge

    Haha, und wir Deutschen sind mal wieder die letzten die bei etwas Neuem mitmachen... xD

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  18. Felix
    Mitglied
    74 Beiträge

    Wir Deutschen sind in dem Fall wir Bamberger und wir sind mittlerweile einfach ein bisschen wählerisch geworden. Für den reuruwlr-Zweck gibts schon den CC. Wir fahren übrigens auch nicht zur türkischen und mexikanischen internationalen Supertrophy.
    Der Vorteil ohne uns ist, daß diese Turniere wie das ruwlrue sich erstmal ein wenig entwickeln können und nicht sofort Alters- oder Gewichtsgrenzen oder Nationalspielersperren eingeführt werden müssen. Und es fördert den Sport, wenn alle Mannschaften auch mal einen Pokal bekommen. Falls das dort aber wider Erwarten doch wieder nur Molde ist, könnte man ja den nächsten Wettbewerb gründen, z.B. auf Sumatra.

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  19. scotti
    Mitglied
    330 Beiträge

    In Deutschland hat ein Team im Umkreis von 300 Km eine ordentliche Anzahl starker und attraktiver Gegner, die zu vertretbaren Kosten erreichbar sind. Das ist in manch anderer Region anders.

    Ein Sport wird in einer Region nicht attraktiver, wenn von den lokalen Teams Turniere mit exotischen Titeln ausgetragen und gewonnen werden.

    Eine Alternative könnte sein, den bestehenden CC um einige leistungsstarke Mannschaften zu erweitern und dadurch für die Topteams attraktiver zu machen und die schwächeren Teams in einem eher ihren Leistungsstand entsprechenden Turnier spielen zu lassen mit Qualifikation der ersten zwei oder drei für den CC. Diesem Cup könnte man einen attraktiven Namen geben.

    Das wird im Fussball seit Jahren praktiziert.

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten
  20. Anya7
    Mitglied
    178 Beiträge

    The preliminary schedule
    http://euwrl.com/html/schedule.html

    vor 10 Jahre veröffentlicht # Antworten

Antwort »

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Schlagwörter:

RSS feed for this topic

Copyright © 2008 - 2022 Hannes StrautmannKontakt, Impressum, Datenschutz, Haftungsausschluss