Klaus Dräger
Klaus Dräger

FS Duisburg Zweiter beim Oslo Cup (3 Updates)

von Klaus Dräger

Beim heute stattfindenden Oslo Cup 2008 nimmt als einzige deutsche Mannschaft FS Duisburg teil.
Insgesamt sind -11- Herren- und -5- Damenmannschaften am Start.
Zweite nicht-skandinavische Mannschaft ist Madrid.

Alle Spiele aus deutscher Sicht:
FS Duisburg – Brommer Caviar ( 4 : 0 )
FS Duisburg – Linköping ( 3 : 1 )
FS Duisburg – Akkaren ( 3 : 0 ) – Halbfinale
FS Duisburg – Polisen Stockholm ( 0 : 1 ) Finale

Am Ende hat es im Finale gegen Polisen Stockholm nur zu einem 0 : 1 gereicht; damit wird FSD Zweiter.

Tabelle (zumindest die ersten vier):

  1. Polisen Stockholm
  2. FS Duisburg
  3. Molde
  4. Akkaren Oslo

Update am 14.09.:
Finale und Tabelle ergänzt

Klaus Dräger

4 Kommentare zu FS Duisburg Zweiter beim Oslo Cup (3 Updates)

  1. lukuk schreibt:

    Wieso ist Molde nicht ins Finale gekommen?

  2. Dennisnr11 schreibt:

    Molde hat im Halbfinale gegen Polisen 1:0 verloren und war damit raus. Sind dann aber 3. geworden durch einen Sieg gegen Akkaren.

  3. lukbuk schreibt:

    Hm, da fährt man einmal nicht hin, schon ist Molde schlecht besetzt … Mist ;)

  4. Dennisnr11 schreibt:

    Da bist Du ein wenig auf dem Holzweg. Unsere lieben Molder waren mit der alt bekannten 8 Mann Besetzung aus dem letzten Jahr…

    Polisen war einfach besser…