Klaus Dräger

DJM UWR 2010

von Klaus Dräger

Es hat sich ein Ausrichter für die Deutsche Unterwasserrugby Meisterschaft für Jugend & Junioren 2010 gefunden. Sie findet am 2. und 3. Oktober in Duisburg statt. Ausschreibung folgt.

Klaus Dräger

23 Kommentare zu DJM UWR 2010

  1. scotti schreibt:

    Schön, dass der Termin frühzeitig bekannt gegeben werden konnte.

    Schlecht ist, dass der Termin 2 Wochen nach Ende der Sommerferien in Baden-Württemberg liegt und über die Sommerferien
    -nahezu alle Hallenbäder geschlossen sind
    -einige Aktive sich in den ferien befinden

    Warum ist der jahrelang praktizierte November-Termin 2010 nicht möglich?

  2. winne schreibt:

    November ist belegt mit
    21.11.2010 Stuttgart, UWR European Championship for Juniors (ECJ) 2010
    und
    29.11.2010 Berlin, Champions Cup

  3. Martin schreibt:

    und was ist davor? da sind noch 2 wochenenden!??

  4. Klaus Dräger schreibt:

    23.10. Pokercup
    Ferien NRW 11.10. – 23.10.
    Ferien Bayern 02.11. – 05.11.
    Ferien BW 02.11. – 06.11.
    06.11. Goldener Ball (mit Jugend-Turnier)
    12./13.11. Planung LG Nati Herren/Junioren

    Noch Fragen?

  5. Klaus Dräger schreibt:

    Sommerferien 2010:

    BW 29.07. – 11.09.
    NRW 15.07. – 27.08.
    BY 02.08. – 13.09.

    Das Ferienproblem hat damit auch (mehr oder weniger drastisch) jeder.

  6. scotti schreibt:

    … das ferienproblem hat jeder!

    Nur mit dem Unterschied, dass in den Sommerferien die Hallenbäder nahezu alle schliessen, während in den Herbstferien das nicht so ist und lediglich die Aktiven eventuell in Urlaub fahren.

    Wegen eines Lehrgangs einen über Jahren praktizierten Termin für eine DM zu verschieben?

  7. winne schreibt:

    Seid froh das es überhaupt einen Ausrichter gibt.
    Die Gründe weshalb der Termin so liegt wie er liegt sind sicher ebenso vielfältig wie Euer Wunsch die Jugend DM in den November zu legen.

    Fakt ist aber:
    06.11. Goldener Ball (mit Jugend-Turnier)
    12./13.11. Planung LG Nati Herren/Junioren
    21.11. Stuttgart, UWR European Championship for Juniors (ECJ) 2010
    29.11. Berlin, Champions Cup

    Man könnte noch darüber streiten, ob die DM “sinnvollerweise” nach der wichtigen UWR European Championship for Juniors (ECJ) 2010 gesetzt wird oder davor.

  8. Klaus Dräger schreibt:

    Der Unterschied bei den Sommerferien beträgt (nach meiner Sicht der Dinge) exakt -14- Tage oder zwei Wochen (Vorteil für NRW?). Sind dann die deutlich früheren und längeren Herbstferien ein Vorteil oder Nachteil?
    Es muss nach meiner Auffassung in jedem Fall verhindert werden, dass die Teilnahme einer Deutschen Junioren-Nationalmannschaft an der ersten Junioren-Europameisterschaft nach langer Zeit durch Verletzungen oder Grippe-Epidemie wie im letzten Jahr gefährdet wird (zumal sie ja im eigenen Land stattfindet).
    Ansonsten kann ich mich den Ausführungen von Winne nur anschließen.

  9. martin schreibt:

    bei einem lehrgang eine woche vor der U21 EM ist das verletzungsrisiko und die gefahr einer grippe epidemie natürlich geringer jedoch immer noch präsent…
    wie dem auch sei, wollte ich ja nur wissen was mit den anderen terminen ist und warum man dieses jahr so vom traditionellen termin abweicht…

  10. scotti schreibt:

    Man hätte ja auch am CC Termin die DJM spielen können, bamberg hat soweit mir bekannt keine U21 oder jünger.

    Berlin auch nicht!

    Duisburg und Malsch sind nicht qualifiziert.

    Der Sektionsleiter war bei der letzten DJM auch nicht anwesend.

    Es wird halt sehr schwer in den grossen Ferien Mannschaftsmeldungen zu erstellen. Aber vielleicht wird der Meldeschluss ja sehr kurz vor dem Termin liegen.

  11. winne schreibt:

    Reinhard hat wie immer recht ;-)
    Aber genau weil Helfer, Schiris und auch der Sektionsleiter in beide Veranstaltungen gebunden sind, sollten diese zwei Veranstaltungen nicht auf einen Termin fallen.

  12. Torte schreibt:

    Bei der Befragung meiner Junioren ist mir aufgefallen, dass es Spieler gibt die am
    1.10.2010 zur Bundeswehr eingezogen werden!
    Meines Wissens wird bei einer Einberufung nach Mittwoch auch das Wochenende in der Kaserne verbracht…
    Gibt es da eine Möglichkeit bereits jetzt die Spieler für dieses Wochenende freizustellen?
    Betrifft dass nur den Süden, oder ist der 1.Oktober ein allgemeiner Einberufungstermin?

  13. Dr.Jekyll schreibt:

    Soweit ich weiß ist das ein bundesweit festgelegter Termin.

  14. Arnold schreibt:

    Ich halte das auch für einen ungünstig gewählten Termin.
    Überhaupt bin ich dagegen derartig wichtige Termine auf einen gesetzlichen Feiertag zu legen.
    Und das zudem so ,,kurzfristig”.
    Der 3.Oktober als ,,Tag der deutschen Einheit” ist immerhin einer der wenigen Feiertage die auch wirklich gefeiert werden dürfen.
    Es wird also Feste, Familienzusammenführungen, mehr Verkehr auf Deutschlands Autobahnen und auch ,,traditonelle” Events wie Wandern, Ausflüge, usw. geben- da der 3.Oktober ja ein jährlicher Feiertag, und immer zum selben Termin ist.
    Bei uns im Ort veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr beispielsweise immer eine Feuerwehrübung!
    So würde jemand der beispielweise Gruppenführer etc werden möchte womöglich keine Zeit auf die DJM zu fahren…
    Mir scheint als wäre die Ausschreibung noch nicht veröffentlicht.
    Ist es somit nicht noch möglich den Termin einfach um eine Woche nach hinten zu verschieben?
    Oder spreche dagegen ebenfalls etwas?

  15. erik schreibt:

    an dem wochenende findet auch wie jedes jahr die ostdeutsche meisterschaft statt und immerhin ist das eines von nur zwei tunieren die es in der nordliga gibt.

  16. Jan Franke schreibt:

    Torte hat recht … der 1. Oktober ist hier in Baden-Württemberg der Einberufungstermin und daher dürfte das auch ein Problem mehr auf der Liste darstellen.

  17. scotti schreibt:

    Eigentlich ist es nur schade, dass Termin und Ort ca 3 Monate bekannt waren, bevor die Info “offiziell” veröffentlicht wurde.

    So ist die Saisonplanung deutlich schwieriger, – Leistungshöhepunkt zwei Wochen nach Saisonbeginn, –
    nicht einfach für die Trainer in BW.

  18. Peter schreibt:

    Eine DJM betrifft alle Spielerinnen und Spieler unter 21.
    Und die sollten auch berücksichtigt werden, und nicht irgendwelche Lehrgänge, Turniere etc.
    Somit ist ANFANG Oktober ein völlig unpassender Termin.
    Abitur ab Klasse 12 bedeutet auch Zivi, Bund, Studium, Studienfahrten zu berücksichtigen… und nicht nur Schulferien!!!
    Und alles geannte Beginnt meines Wissens Anfang Okotber.
    Warum muss die DJM im Oktober stattfinden?
    Was spricht gegen Januar, Februar, März?

  19. scotti schreibt:

    Laut Mail von Klaus Dräger meldet NRW in allen drei Altersklassen eine SG NRW. Gleichzeitig steht in der Ausschreibung, dass Landesverbandsmannschaften nicht zulässig sind.

    Kann mir als einigermassen informiertem Laien mal jemand den Unterschied erklären?

    Liegt es daran, dass eine LV Mannschaft vom LV gemeldet werden muss, ein SG von einem Zusammenschluss mehrerer Vereine? Oder kann in einer LV Mannschaft nur der spielen, wer im LV Mitglied ist, in einer LG auch noch Aktive zB aus Rheiland-Pfalz und Hessen?

  20. Hannes schreibt:

    Das würde mich auch interessieren… SG NRW klingt schon sehr wie eine Landesverbandsmannschaft, oder?

  21. DerDon schreibt:

    1. ist die sogenannte LV Mannschaft eine Spielgemeinschaft von Rheine,Mülheim und Duisburg

    2. würde mich mal interessieren ob es wieder einen Livestream gibt?

  22. Marek schreibt:

    Kommen auch Teilnehmer aus Konstanz? Wäre super wenn mich jemand mit an den Bodensee nehmen könnte :)

  23. paddy schreibt:

    Unwahrscheinlich…ist ne reine Unimannschaft, bei deren Training (Hochschulsport) keine Schüler teilnehmen dürfen. Daher gibt es in KN auch leider keine Jugendlichen (URW-Spieler).