Avatar photo
Klaus Dräger

FS Duisburg gewinnt Felix-Cup 2010 (3 Updates)

von Klaus Dräger

Im”Quasi-Finale” des diesjährigen Felix-Cup in Göteborg setzt sich FS Duisburg mit einem 1 : 2 – Sieg gegen den Turnierzweiten Ålesund sportsdykkerklubb aus Norwegen durch.

Der Titelverteidiger TC Bamberg war wegen Schnee-Chaos nicht angereist, es spielten 8 Herren- und 4 Damen-Teams.

FS Duisburg gewinnt Felix Cup 2010
Das Siegerteam aus Duisburg

Die siegreichen Däninnen


Die Ergebnisse aus Göteborg:
Vorrunde:

Waspo Göttingen – DUC Köln 0 : 2
Akkaren SDK – FS Duisburg 1 : 3
Esurf  – Ålesund sportsdykkerklubb  1 : 1
Felix Flix – DK Dames 0 : 8
Felix DF – FS Duisburg 0 : 3
Ålesund sportsdykkerklubb – Waspo Göttingen 6 : 0
Akkaren SDK – TSC Mülheim 0 : 1
Esurf – DUC Köln 0 : 0
DK Dames – FS Duisburg Da. 2 : 0
Felix – Akkaren SDK 0 : 3
TSC Mülheim – FS Duisburg 0 : 4
Waspo Göttingen – Esurf 0 : 5
DUC Köln – Ålesund sportsdykkerklubb 0 : 1
Felix Flix – Fs Duisburg Da. 0 : 4
Felix – TSC Mülheim 0 : 0


Nochmal die Däninnen

Zwischenrunde:

DUC Köln – Waspo Göttingen 2 : 0
Akkaren SDK – Felix 2 : 0
Ålesund sportsdykkerklubb – Esurf 1 : 0
FS Duisburg – TSC Mülheim 3 : 0
Felix Flix – DK Dames 0 : 8
DUC Köln – Felix 1 : 0
Akkaren – Waspo Göttingen 2 : 0
Ålesund sportsdykkerklubb – TSC Mülheim 2 : 0
FS Duisburg – Esurf 1 : 0
DK Dames – FS Duisburg Da. 2 : 0
DUC Köln – Akkaren SDK 2 : 3 nach Strafwürfen (1 : 1)
Waspo Göttingen – Felix
Ålesund sportsdykkerklubb – FS Duisburg 1 : 2
Esurf – TSC Mülheim
Felix Flix – FS Duisburg Da. 1 : 4

Finale Damen
DK Dames – FS Duisburg Da. 1 : 0

Die fehlenden Ergebnisse werden noch nachgetragen.

Endstand Herren

  1. FS Duisburg, Germany
  2. Ålesund SDK, Norway
  3. ESURF, Sweden
  4. TSC Mülheim, Germany
  5. Akkaren, Norway
  6. DUC Köln, Germany
  7. Felix DF, Sweden
  8. Waspo Göttingen, Germany

Endstand Damen

  1. DK Dames, Denmark
  2. FS Duisburg, Germany
  3. Felix Flix, Sweden

Quelle: Jens Dingel (JeDi), http://felixdf.net/

Update am 16.12.: Fotos von den Damen ergänzt. Danke, Grete.
Update am 17.12.: Ergebnisse aus den Kommentaren ergänzt. Danke, Grete und paddy.
Update am 21.02.11: Endstände ergänzt.

Klaus Dräger

8 Kommentare zu FS Duisburg gewinnt Felix-Cup 2010 (3 Updates)

  1. lukbuk schreibt:

    Sieht ganz danach aus, als würde Duisburg sich das Ding locker einfahren…

  2. Marek schreibt:

    Sauber Jungs!! Glückwunsch!! Wäre ich auch gerne dabei gewesen!

  3. scotti schreibt:

    Gratulation aus Malsch!

  4. Grete schreibt:

    Rückrunde:

    DK Dames – FS Duisburg Da. 2:0
    Felix Flix – FS Duisburg Da. 1:4 (wenn ich mich richtig erinnere)

    Finale:

    DK Dames – FS Duisburg Da. 1:0

  5. Avatar photo Hannes schreibt:

    Glückwunsch, so bleibt der Pokal in Deutschland.
    Sollen wir ihn euch zuschicken, oder holt ihr ihn beim Bamberger Reiter ab?

    PS: Weiss eigentlich jemand, wieso Malmö nicht gemeldet hatte?
    PPS: Nächstes Jahr holen wir ihn uns zurück!

  6. dennisnr11 schreibt:

    He Hannes !

    Zuschicken wär bei dem riesen Ding wohl echt teuer… Lass doch einfach die Bamberger den Pokal zum nächsten Nationalmannschaftlehrgang im Januar mitbringen.

    Wir nehmen ihn dann direkt unf feierlich entgegen… ;-)

    Noch einmal vielen Dank an alle Gratulanten !

    Dennis#11

  7. Grete schreibt:

    Gibt es auch einen Frauen Wanderpokal???
    Und wenn ja ist der in Duisburg? Dann kann der nämlich auch nach Dänemark geschickt oder am besten mit zur Damenliga gebracht werden :)

  8. Avatar photo paddy schreibt:

    Noch ein Ergebnis: Endrunde, DUC Köln vs. Akkaren SDK endete 1:1 in der regulären Spielzeit. Das Strafwurfwerfen entschied letztlich Akkaren mit 2:1 verwandelten Strafwürfen für sich.
    Grüße, paddy