uwr1.de/forum

UWR Forum » Liga und Turniere

adh Trophy: Gießen/Marburg sucht Mitspieler (14 Beiträge)

  1. Philipp
    Mitglied
    24 Beiträge

    Die Unimannschaft von Gießen/Marburg sucht noch Mitspieler für die adh Trophy!
    Sie sind bisher zu sechst und sie suchen idealerweise eine andere Mannschaft, die Aufgrund von Personalmangel nicht melden könnte, um eine SG zu bilden.
    Auch "Einzelspieler" von Unis die nicht dabei sind und noch kein Team haben können sich gerne melden.

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  2. nils
    Mitglied
    38 Beiträge

    Hi Philipp,

    ich/wir (Dresden) hätten Interesse, muss aber noch klären wie viele wir genau sind, aber mehr als 6 oder 7 werden wir auch nicht.
    meld mich nächste Woche nochmal

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  3. Philipp
    Mitglied
    24 Beiträge

    Hört sich gut an! Meld Dich!

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  4. nils
    Mitglied
    38 Beiträge

    So ich hab mal rumgefragt. Bis jetzt hab ich 3 Zusagen, 4 stehen noch aus, wobei zwei aus Jena bzw. Zwickau kämen.
    Aber wir 3 sind sicher

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  5. bene
    Mitglied
    17 Beiträge

    hallo aus münster!

    wir sind wohl auch nur 7 oder 8 leute und könnten auch noch verstärkung gebrauchen. hat jemand lust?

    meldet euch :)

    besten gruß, der bene

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  6. lukbuk
    Blödmann ;-)
    221 Beiträge

    ABER zum Glück haben wir wieder ein REINES, UNVERWÄSSERTES Studententurnier!!!!

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  7. Dr.Jekyll
    Mitglied
    45 Beiträge

    Mein reden, jedes Jahr diese sinnfreien Diskussionen...aber wenigstens findet man auf diese Art und Weise heraus, welche Uni sich die beste Mannschaft zusammen organisieren kann. Und so ist doch schließlich allen gedient...dieses Turnier entwickelt sich wahrhaft mehr und mehr zur Farce.

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  8. lukbuk
    Blödmann ;-)
    221 Beiträge

    So ist es. Ich bin aber sowieso nicht mehr oft dabei...

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  9. Hannes
    Hausmeister
    360 Beiträge

    Apropos gute Mannschaft organisieren: Wir in Erlangen haben noch ein paar Plätze frei. Nationalspieler bevorzugt ;)

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  10. WUAF
    Mitglied
    61 Beiträge

    @Hannes ruf mal in Schweden an ob es dort noch paar Studenten gibt die Zeit haben ;-)

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  11. Philipp
    Mitglied
    24 Beiträge

    @ lukbuk, nur so nebenbei: es handelt sich um ein Hochschulturnier. Theoretisch könnte ein "reines" Team aus C3 Professoren gegen ein Team der Hausmeister spielen...Ein unverwässertes Studententurnier gibt es vielleicht im Reitsport, o.ä.

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  12. Schenkeli
    Mitglied
    161 Beiträge

    Ich glaube Lukus ging es darum, dass hier Uni-Übergreifend Mannschaften gebildet werden und nicht jede Uni eine Mannschaft bildet um heruaszufinden welche die beste UWR-Uni im Land ist.
    Ob die Uni XY jetzt Studenten, Lehrende oder Hausmeister hinschickt ist wohl egal - solange alle eine klare Beziehung zu dieser einen Uni haben.

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  13. Pittiplatsch
    Mitglied
    193 Beiträge

    Wieder so eine lächerliche Diskussion! Fahrt hin wenn ihr ein Wochenende feiern wollt und ein Turnier unter Studenten spielen wollt das sich von der normalen Liga ungefähr so unterscheidet wie die Damenliga (z.B. keine 150kg Prügelkohlearbeiter da wie sonst in der Westliga). Gibt es eigentlich noch irgenwo Spieler die den Sport aus SPASS machen und nicht um in einer (Laien-)Randgruppensportart ohne viel Aufwand Medallien abzustauben für die sich eh kein Mensch interessiert?

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten
  14. lukbuk
    Blödmann ;-)
    221 Beiträge

    Ich mache diesen Sport ausschließlich aus Spaß. Ich hatte durchs BOT eine weitere Möglichkeit, Nachwuchsspieler von dem Spaß an dieser Sportart zu überzeugen... denn Spaß hats dort immer gemacht und wirds auch dieses Mal geben. Deshalb kritisiere ich auch den Ausschluss dieser Nachwuchsspieler. Ich kenne die Gegenargumente, sie sind für mich verständlich aber nicht akzeptabel. Das ist aber nur meine persönliche Meinung, nichts weiter.

    vor 8 Jahre veröffentlicht # Antworten

Antwort

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Schlagwörter:

RSS feed for this topic

Copyright © 2008 - 2018 Hannes HofmannKontakt, Impressum, Datenschutz, Haftungsausschluss