uwr1.de/forum

UWR Forum » Training, Taktik, Ausrüstung

UWR-Bälle gegen auslaufen sichern (4 Beiträge)

  1. Peer
    Mitglied
    3 Beiträge

    Moin,

    seit kurzen bin ich für das Bälle füllen in unserer Mannschaft verantwortlich und Wissensträger zu diesem Thema sind unauffindbar.
    Ich bin dabei auf folgendes Problem gestoßen: Gerade ältere Bälle haben häufig undichte Ventile. Einer der älteren Bälle hat so wie es aussieht auch einen Metallstift im Ventil.

    Wie bekomme ich diesen raus bzw. welche Nägel o.ä. nutzt man da am besten und müssen diese zusätlich fixiert werden (Kleber)?

    Freue mich über jeden Beitrag

    Grüße
    Peer

    vor 6 Jahre veröffentlicht # Antworten
  2. Hannes
    Hausmeister
    398 Beiträge

    Die Frage ist eigentlich, ob es sich lohnt, so eine Gurke noch aufzupäppeln, oder ob man sich nicht alle 1-2 Jahre einfach mal nen neuen Ball gönnen sollte. Die Tore fallen dann wie von selbst ;-)

    vor 6 Jahre veröffentlicht # Antworten
  3. paddy
    Mitglied
    52 Beiträge

    Hallo Peer,
    ich will hier keine Werbung für irgendjemanden machen, aber bei Rolf Blumentritt (uwr-shop.com, vermutlich auch woanders), bekommst Du neue leere Bälle um weniger als 13 Euro. Da lohnt es sich echt nicht, sich lange mit den alten Eiern mit kaputten Ventilen rumzuqälen.
    Grüße, paddy

    vor 6 Jahre veröffentlicht # Antworten
  4. Peer
    Mitglied
    3 Beiträge

    Also angewiesen sind wir auf die Dinger nicht, habe grade erst 10 Neue gefüllt. Ich dachte nur es wäre schade drum, da die Bälle sonst noch in Schuss sind.

    vor 6 Jahre veröffentlicht # Antworten

Antwort

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

UWR Ausrüstung

Schlagwörter:

RSS feed for this topic

Copyright © 2008 - 2022 Hannes HofmannKontakt, Impressum, Datenschutz, Haftungsausschluss