MrRugbyHoehe

Nixencup geht nach Böblingen

von MrRugbyHoehe

Am vergangenen Samstag spielten im Langenauer Hallenbad erstmals 8 Mannschaften aus dem süddeutschen Raum um den Langenauer Nixencup.
In den jeweiligen Vorrundengruppen konnten sich der SV Böblingen und der TC Heilbronn durchsetzten. Gastgeber Langenau landete auf dem Vorrunden Platz drei und verpasste damit knapp den Einzug in das Halbfinale. Dort konnten sich die beiden Gruppensieger gegen den TC Reutlingen bzw. gegen den TCO Weinheim deutlich durchsetzten. In der Platzierungsrunde hatten es die Hausherren dann mit dem bayerischen Landesligisten aus Ottobrunn zu tun. Nach einer 2:1 Führung, zur Mitte der Partie, schwanden die Kräfte und so mussten sie sich am Ende mit 2:4 geschlagen geben, was den sechsten Platz im Gesamtergebnis bedeutete.
Im kleinen Finale konnte sich der TC Reutlingen gegen Weinheim durchsetzen und den dritten Platz erringen. Zum Schluss setzte sich im Finale der SV Böblingen knapp mit 1:0 gegen den TC Heilbronn durch.

Nach den Spielen wurden die Kraftreserven dann beim gemeinsamen Abendessen wieder aufgefüllt, sodass die anschließende Party im nahegelegenen Vereinsheim zum vollen Erfolg wurde.
Während des gesamten Tages wurde den Zuschauern übrigens ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Beim Tauchtaxi begleiteten erfahrene WSC Taucher die interessierten Zuschauer unter Wasser, sodass sie Unterwasserrugby hautnah und mit Tauchgerät verfolgen konnten. Für die wasserscheuen Zuschauer wurde eine Leinwand im Foyer aufgebaut auf der die Spiele live übertragen wurden.

Endergebnis

  1. SV Böblingen
  2. TC Heilbronn
  3. TC Reutlingen
  4. TCO Weinheim
  5. UWR Ottobrunn
  6. WSC Langenau
  7. UWR Bodensee
  8. USC Obertshausen (außer Konkurenz)
MrRugbyHoehe

2 Kommentare zu Nixencup geht nach Böblingen

  1. UWR-Ottobrunn UWR-Ottobrunn schreibt:

    Unser Feedback:
    Super organisiert tolle Veranstaltung, gerade für die mannschaften die nicht so viel spielerfahrung haben wie wir, DANKE!!!
    WIR KOMMEN GERNE WIEDER!!!

  2. Torte schreibt:

    Tolles Turnier, Tolle Spiele, Tolle Party, Tolle Frauen =D
    Wie soll man das nur toppen ;)
    Ach ja- nächstes Jahr gewinnen wir einfahc mal wieder =D
    Vielen Dank auch aus Heilbronn für die ,,tolle“ Orga