Hannes
Hannes

Geld für Nachwuchsförderung

von Hannes

Foto: VDST, Rainer Richard

Unter dem Motto „Flink unter Wasser“ hat der VDST einen Förderwettbewerb ausgeschrieben. Damit sollen „neuartige, innovative Maßnahmen im Wettkampf- und Leistungssport“ gefördert werden. Aber auch Schnupperwettkämpfe oder -lehrgänge, Trainingscamps oder die Anschaffungen von Sportgeräten wie z.B. Wettkampfflossen, UW-Rugby-Körben können unterstützt werden.

Das Geld für den Förderwettbewerb stammt übrigens aus dem umstrittenden RTV-Vertrag.

Alle Infos und die Teilnahmebedingungen gibt’s auf der VDST Seite.

Hannes

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.