uwr1.de/forum

UWR Forum » Training, Taktik, Ausrüstung

UW-Hockey-Maske (5 Beiträge)

  1. elmar
    Mitglied
    53 Beiträge

    Hallo zusammen,

    eine Frage: Eine Mitspielerin hatte zuletzt eine Maske dabei, die sie aus den USA mitbrachte. Diese sieht aus wie die Sphera, ist allerdings aus einem Stück gefertigt (siehe Bild http://www.teamusawomenuwh.com/uploads/2/6/1/5/26158088/20180531-204158_orig.jpg ). Die Maske ist extrem flexibel (man kann die beiden seitlichen Enden zusammendrücken), aber wohl auch extrem sicher gegen Stöße. Sie wurde offiziell von der CMAS für UW Hockey freigegeben. Frage: Wie seht ihr die Chancen, diese Maske auch auf Spieltagen nutzen zu dürfen?

    Grüße und merci,
    Elmar

    vor 4 Monate veröffentlicht # Antworten
  2. Stefan
    Mitglied
    17 Beiträge

    Welche UWR-Regel sollte denn gegen eine Nutzung sprechen?

    vor 4 Monate veröffentlicht # Antworten
  3. elmar
    Mitglied
    53 Beiträge

    Jemand meinte, dass laut Regelwerk "Masken aus einem Glas" verboten wären. Hatte mal nachgeschaut, aber soweit nichts gefunden.

    vor 4 Monate veröffentlicht # Antworten
  4. keyhan
    Mitglied
    139 Beiträge

    Diese Regel befindet sich nicht im (CMAS) Regelwerk für UWR sondern für UWH.
    Auch wenn du derzeit "offiziell" mit Einglasmasken spielen darfst besteht die Gefahr in beiden Sportarten siehe: http://uwr1.de/blog/2010/10/28/trainingsunfall-mit-einglasmaske.html

    Aber solange die Maske nicht aus Glas besteht und flexibel genug ist würde ich mir da keine Sorgen machen.

    vor 4 Monate veröffentlicht # Antworten
  5. elmar
    Mitglied
    53 Beiträge

    Okay, dann danke für die Klärung. Denn die Maske erscheint mir deutlich praktischer als die Sphera, bei der ja auch gerne mal der Rahmen bricht, bzw. es dann nervig ist, die Gläser wieder reinzufrickeln.

    vor 4 Monate veröffentlicht # Antworten

Antwort

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Noch keine Schlagwörter.

RSS feed for this topic

Copyright © 2008 - 2019 Hannes HofmannKontakt, Impressum, Datenschutz, Haftungsausschluss