uwr1.de/forum

UWR Forum » Sonstiges

Was macht die CMAS? (26 Beiträge)

  1. Hannes
    Hausmeister
    398 Beiträge

    Bis 31.10.2010 brauch Gerd eine Antwort

    Für nen Lehrgang im Q4/2011 ...

    vor 12 Jahre veröffentlicht # Antworten
  2. winne
    Mitglied
    506 Beiträge

    Ja ist richtig.
    Hier geht es wohl erst mal um eine Bedarfsmeldung für die grundsätzliche Planung.

    vor 12 Jahre veröffentlicht # Antworten
  3. Klaus Dräger
    Mitglied
    95 Beiträge

    Es geht nicht nur um die grundsätzliche Planung, sondern auch darum, dass die Lehrgangsteilnehmer nach dem neuen modularen Trainerausbildungssystem ihre ersten 60 Lerneinheiten vorher bei anderen Bedarfsträgern absolviert haben müssen.

    Wer also nicht bereits jetzt an der Umsetzung seines persönlichen Gesamtkonstrukts "Trainer C Leistungssport" plant und arbeitet, wird Schwierigkeiten haben, bis zum Lehrgang im 4. Quartal 2011 eine Teilnahmeberechtigung zu erlangen.
    Der von Gerd angebotene Lehrgang deckt wie gesagt nur den fachspezifischen Teil (60 LE) der Trainerausbildung ab. Das Basismodul (30 LE) und das sporttauchspezifische Aufbaumodul (30 LE) sind zunächst nicht Bestandteil des Lehrgangs.

    Erst wenn im Rahmen der Bedarfserhebung (bis zum 30.10.) ein entsprechender Bedarf angemeldet wird, kann der Lehrgang um diese Module erweitert werden.

    Also ran an die Tastatur und Bedarf melden!

    vor 12 Jahre veröffentlicht # Antworten
  4. scotti
    Mitglied
    330 Beiträge

    Bedarf kann am Besten entstehen, wenn die Information stimmt.

    Der Bedarf ist sicher hoch, wird aber durch de Tatsachen,

    -dass wesentliche Teile der Ausbildung (1-60) vorher absolviert sein müssen und das nicht ganz einfach zu bewerkstelligen ist, weil die Ausbildungspläne der Landestauchverbände nicht komplett mit den Modulen, und somit auch nicht mit den Stunden 61-120 synchronisiert sind
    -dass keinerlei Kosteninformationen bekannt sind
    -dass es keine Info zur Durchführung gibt (mehrere Wochenenden, ganze Woche oder wie ist das vorgesehen)
    -dass es keinen Hinweis auf den Veranstaltungsort gibt

    doch schnell etwas getrübt.

    vor 12 Jahre veröffentlicht # Antworten
  5. Pittiplatsch
    Mitglied
    193 Beiträge

    Die Kosten dieses Jahr (für den zusammengeschusterten Lehrgang den Bernd oben schon beschrieben hat) waren 490 Euro für NRWler und 700 für nicht-NRWler. Die Ausbildung war an vier Wochenenden (Fr-So) in der Sportschule Hennef. Ich habe Gerüchte (!!!) gehört dass es nächstes Jahr wieder dort sein soll.

    Interessant wäre aber auch zu wissen was für Voraussetzungen es neben dem Basismodul gibt (z.B. DTSA*, DLRG Silber, ...).

    vor 12 Jahre veröffentlicht # Antworten
  6. Hannes
    Hausmeister
    398 Beiträge

    Kontaktdaten und den Anhang zum Lehrgang hab ich auch im Blog verlinkt: http://uwr1.de/blog/2010/10/18/lehrgang-trainer-c-leistungssport-q42011.html

    vor 12 Jahre veröffentlicht # Antworten

Antwort

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

UWR Ausrüstung

Schlagwörter:

RSS feed for this topic

Copyright © 2008 - 2022 Hannes StrautmannKontakt, Impressum, Datenschutz, Haftungsausschluss