Hannes
Hannes

Auslosung und Spielplan Länderpokal

von Hannes

Kommendes Wochenende findet in Bamberg der Länderpokal statt. Es nehmen 6 Mannschaften teil: Bayern, NRW, Berlin, Hamburg, Österreich und Tschechien. Der Spielplan wurde am Dienstag in Offenbach ausgelost. Hier kann er als PDF heruntergeladen werden: Herren Länderpokal 2010 – Spielplan Vorrunde

Hannes

17 Kommentare zu Auslosung und Spielplan Länderpokal

  1. Peter schreibt:

    Ergebnisse?

  2. Klaus Dräger Klaus Dräger schreibt:

    Vorrunde:
    Spiel 1 BLTV – Tschechien 5 : 0
    Spiel 2 TSV NRW – HTSB 33 : 0
    Spiel 3 BLTV – TSVÖ 12 : 1
    Spiel 4 TSV NRW – LTV Berlin 16 : 0
    Spiel 5 Tschechien – TSVÖ 3 : 0
    Spiel 6 HTSB – LTV Berlin 2 : 12

    Zwischenrunde:
    Spiel 7 TSVÖ – LTV Berlin 9 : 0
    Spiel 8 Tschechien – HTSB 34 : 0

    Morgen (noch Zwischenrunde)
    Spiel 9 TSVÖ – BLTV
    Spiel 10 Tschechien – TSV NRW

    Spiel 11 LTV Berlin – HTSB (um Platz 5)
    Spiel 12 Verlierer Sp. 9 – Verlierer Sp. 10
    Spiel 13 Sieger Sp. 9 – Sieger Sp. 10

  3. SektionsleiterUWR schreibt:

    Ergenisse Sonntag:

    Spiel 9: TSVÖ – BLTV 0 : 9
    Spiel 10: Tschechien – TSV NRW 0 : 1 (das Siegtor fiel 6 Minuten vor dem Ende)

    dadurch:
    Spiel 12: TSVÖ – Tschechien (um Platz 3)
    Spiel 13: BLTV – TSV NRW (Finale)

    es läuft Spiel 11: LTV Berlin – HTSB (kurz vor der Halzeit: 6 : 0)

  4. SektionsleiterUWR schreibt:

    Spiel 11: LTV Berlin – HTSB 14 : 1

    damit:
    5. Platz LTV Berlin
    6. Platz HTSB

  5. SektionsleiterUWR schreibt:

    Spiel 12: TSVÖ – Tschechien Halbzeitstand: 1 : 0
    dabei hat Tschechien einen Strafwurf abgewehrt

  6. Peter schreibt:

    @Sektionsleiter:
    Danke und schöne Berichterstattung…

  7. SektionsleiterUWR schreibt:

    Spiel 12: Endstand 1 : 3

    damit:
    3. Platz Tschechien
    4. Platz TSVÖ

  8. SektionsleiterUWR schreibt:

    Spiel 13: Finale BLTV – TSV NRW 3 : 1

    damit:
    1. BLTV
    2. TSV NRW
    3. Tschechien
    4. TSVÖ
    5. LTV Berlin
    6. HTSB

    Einen herzlichen Glückwunsch an den Sieger des Herren-Länderpokal 2010 – die Mannschaft des BLTV.

  9. Peter schreibt:

    Gratulation an alle Teilnehmer!
    3:1 höhrt sich ja nach einem durchaus spannenden Finale an

  10. Peter schreibt:

    ,,hört”, bitte verzeiht mir die Grammatik…
    Wird es noch einen Bericht über das Event geben?
    Und wenn ja? Dann auch im Sporttaucher?

  11. martin schreibt:

    “Spiel 2 TSV NRW – HTSB 33 : 0
    Spiel 8 Tschechien – HTSB 34 : 0”

    und da wundert ihr euch, dass immer weniger mannschaften zum länderpokal kommen? anspiel üben kann ich auch zuhause….

    GW an Bayern…

  12. Arnold schreibt:

    @Martin geb dir da recht:
    Ich halte das auch für stark übertrieben.
    Was hat man davon wenn man so hoch gewinnt? Alle 55 sec ein Tor schießt?
    Was bringt ein 33:0 wenn man im Finale dann 3:1 verliert???

  13. Peter schreibt:

    @Martin: Geb dir da Recht!
    Was hat man davon wenn man einen schwachen Landesverband versucht zu demütigen indem man alle 55 sec ein Tor schießt? Was hat man davon wenn man bis zur letzten Minute spielt als ginge es um den Weltmeistertitel? Und vor allem was hat man damit bewiesen?
    Und die vielleicht wichtigste Frage:
    Was ist ein 33:0 Sieg wert wenn man im Anschluss das Finale mit 1:3 verliert?

  14. Torte schreibt:

    Sag mal habt ihr das im Kopf ausgerechnet?
    Komm bei 33 Toren in 30min genau auf 54,54 Sekunden Spielzeit pro Tor.
    Bei 34 Toren sogar auf 52,9 Sekunden.
    Und mit Sicherheit kam der Hessiche Landesverband nicht in Bestbesetzung, daher halte ich ein derartiges Ergebnis auch für etwas unsportlich…

  15. martin schreibt:

    torsten es waren hamburger! keine hessen! ;)

  16. Torte schreibt:

    meint ich doch =D

  17. scotti schreibt:

    Gibts eigentlich keinen Bericht von diesem Turnier?