der_sg

Die Liga steht Kopf

von der_sg

Das hätte am Anfang der Saison wahrscheinlich niemand erwartet. Im Westen zeigt sich kurz vor Saisonende ein ungewohntes Bild: Krefeld vor Bottrop und Köln und nur noch insgesamt drei Spiele zu spielen. Der Platz des DUC Köln ist dabei keineswegs sicher, Rheine ist in Schlagdistanz. Köln muss noch gegen Bottrop und Rheine ran. Das Hinspiel gegen Bottrop konnten die Kölner für sich entscheiden, gegen Rheine hatten sie 1:2 verloren.

Rekordmeister FS Duisburg, abgeschlagen auf Rang 5 fährt definitiv nicht zur Deutschen Meisterschaft nach Berlin.

Alle Ergebnisse der 1. UWR Bundesliga West.

der_sg

5 Kommentare zu Die Liga steht Kopf

  1. Pingback: Saisonfinale der 1. Bundesligen Nord und Süd | Unterwasserrugby Blog

  2. Hannes Hannes schreibt:

    Bottrop holt einen Punkt gegen Schlusslicht Mülheim ist damit durch. Der Platz steht aber noch nicht fest. Rheine kann immernoch an Köln vorbeiziehen.

    • Thomas B. schreibt:

      Bottrop war auch vor dem Spiel schon durch.
      Rheine hätte höchstens punktgleich mit Bottrop kommen können und wäre dann aufgrund des direkten Vergleichs raus gewesen.
      Jetzt geht es nur noch um den dritten Teilnehmer bei DM und um die Platzierung im Westen.

  3. Hannes Hannes schreibt:

    Spannend bis zum Schluss: Erst im letzten Spiel der Saison entschied sich, wer zur UWR DM 2012 der Herren fährt.

    Der DUC Köln kam gegen den DUC Bottrop nicht über eine Unentschieden hinaus. Das reichte nicht, um am SV Rheine vorbeizuziehen. Zur Deutschen UWR Meisterschaft am 12./13. Mai sind damit die folgenden acht Mannschaften qualifiziert:

    Spielbetrieb Nord

    1. BUR Berlin
    2. Torpedo Dresden

    Spielbetrieb Süd

    1. TC Bamberg
    2. TSV Malsch
    3. STC München

    Spielbetrieb West

    1. DUC Krefeld
    2. DUC Bottrop
    3. SV Rheine

    PS: Alle Spiele der DM werden per Live-Stream übertragen. Infos: http://uwr.vdst.de/